Die Farben der Musik
Französischer Abend mit Werken von Claude Debussy, Eric Satie und Maurice Ravel

Nadia Singer erzählt in ihrem Solo-Programm nicht nur über die eigenartige Freundschaft zwischen Debussy, Satie und Ravel, sondern zeigt auch mit ihrem Spiel, wie diese Freundschaft die Musik der im Widerspruch vereinten Komponisten beeinflusst hat.

Termine:


Zwei Freunde - Frédéric Chopin und Franz Liszt

Franz Liszt hat kurz nach dem Tod seines  Freundes Frédéric Chopin eine Biografie verfasst. Ein einmaliger Vorgang in der Musikgeschichte! Anhand dieser Biografie führt die Pianistin Nadia Singer das Publikum durch den Abend und verzaubert das Publikum mit den schönsten romantischen Klavierwerken der beiden Komponistenfreunde.  

Premiere:

Beethoven - Der Titan

Bei diesem Konzert spielt Nadia Singer die Klavierwerke Beethovens, die ihn unsterblich machten. Ein Abend voller Verehrung an den großen Beethoven.

Premiere:

Liszt - Der Visionär

Pélerinage-Suisse und das Spätwerk von Franz Liszt stehen im Mittelpunkt dieses Programms von Nadia Singer.

Premiere: 


©

Karin Kulmer
Konzerte + Medien